Wir Schwestern

Wir sind eine geistliche Frauengemeinschaft innerhalb der evangelisch-lutherischen Kirche Bayerns. Wir leben im Geist der Regel des Heiligen Benedikt. Je einzeln in diese Form der Nachfolge Jesu Christi berufen, wagen wir klösterliche Gemeinschaft auf Lebenszeit. In einem Leitbild haben wir formuliert, was uns für unser gemeinsames Leben wesentlich ist..

Bei der Gründung unserer Gemeinschaft 1950 waren es zwei Frauen: Mater Christel Schmid und Maria Pfister. Sie begannen in Castell mit dem ordensmäßigen Leben. Heute sind wir 31 Schwestern und leben auf dem Schwanberg in unserem Ordenshaus, einem "Mehrgenerationenhaus".

Der Tag des Eintritts in die Communität bestimmt den Ort in der Gemeinschaft (RB 63). So tritt das Lebensalter gegenüber dem monastischen Alter in den Hintergrund. Sichtbar wird das bspw. an Festtagen, wenn wir in monastischer Ordnung zum Gottesdienst in die Kirche einziehen. Dennoch wirkt sich im Alltag auch das Lebensalter aus. Deshalb haben wir für Austausch und Begegnung in altersabhängiger Zusammensetzung einen Raum geschaffen, die Generationengruppen. Das Noviziat bildet eine eigene "Generationengruppe".

Wir stellen uns Ihnen mit den Bildern (oben) und unseren Namen (unten) in den Generationengruppen vor. Ein Hinweis zu den Vornamen: der erste ist der Taufname, der zweite der Professname.

Und wir sind bleibend verbunden mit den Schwestern, die uns auf unserem Weg vorausgegangen sind. Auf dem Schwestern-Friedhof ist auch unsere erste Oblatin beerdigt, als Zeichen der besonderen Verbundenheit mit unserer Oblatengemeinschaft.

Das Noviziat

Sr. Franziska Fichtmüller
Noviziatsaufnahme 2018

Sr. Claudia Stengel
Noviziatsaufnahme 2018

Sr. Nelly Schlecht
Noviziatsaufnahme 2017

Sr. Ute Günther
Zeitliche Profess 2018

 

Generation U65

Sr. Anja Veronika Waltemate
Profess 2018

Sr. Marion Paula Täuber
Profess 2013

Sr. Kathrin-Susanne Franziska Schulz
Profess 2012

Sr. Anke Sophia Schmidt
Profess 2010

Sr. Else Mirjam Pfisterer
Profess 2010

Sr. Ursula Teresa Buske
Profess 1996

Sr. Ellen Ancilla Reisig
Profess 1991

Sr. Helke Theophana Brandt
Profess 1990

Sr. Ingrid Tabea Lutz
Profess 1990

Generation Ü65

Sr. Elisabeth Ester Graf
Profess 1985

Sr. Gabriele Caecilia Roos
Profess 1981

Sr. Sigrid Debora Klose
Profess 1991

Sr. Christina Simona Güller
Profess 1990

Sr. Karla Martina Mowitz
Profess 1981

Sr. Ruth Susanna Meili
Profess 1974

Sr. Dorothea Beate Krauß
Profess 1974

Sr. Hildegard Stephania Schwegler
Profess 1969

Sr. Roswitha Cordula Sagner
Profess 1969

Sr. Edith Therese Krug
Profess 1967

Generation Ü80

Sr. Edith Margaretha Stüfen
Profess 1974

Sr. Christa Thekla Pischke
Profess 1968

Sr. Gisela Monika Blume
Profess 1968

Sr. Lilo Elisabeth Müller
Profess 1964

Sr. Waltraud Angela Alt
Profess 1964

Sr. Gisa Hadeloga Deck
Profess 1964

Sr. Ursula Raphaela Jahn
Profess 1961

Sr. Hanna Maura Hartwig
Profess 1959

 

Unser Leitbild

"... in allem Gott suchen, Christus nichts vorziehen, das Leben unter der Führung des Evangeliums gestalten." ...

Weiterlesen

Schwestern-Friedhof

Wir gedenken unserer entschlafenen Schwestern auf dem Friedhof der Communität Casteller Ring. Der Friedhof befindet...

Weiterlesen